Forschung

Erfahren Sie mehr über die wichtigsten Forschungsergebnisse zu unserem lichtHolz.

 

Kommentare sind geschlossen

Die Formel
Sigmund Schuster ist ein außergewöhnlicher Mensch mit besonderen Fähigkeiten. Schon früh erlebte er seine Berufung in der Holzerzeugung und -verarbeitung. Geprägt durch vielerlei Erfahrungen mit Meditationen, Lichtnahrungsprozessen, und Geistenergiearbeiten kam es zu intensiven  „Gesprächen mit den Bäumen.“...
Biophotonenstudie
Die Erforschung der Photonen ist ein relativ neuer Zweig der Physik. Photonen sind kleinste Bauteilchen des Lichts. Diese Lichtpartikel haben zwar keine Masse, wohl aber Energie, weswegen man sie auch als Energiepäckchen bezeichnen könnte. Die in einem solchen Päckchen enthaltene Energiemenge steht in unmittelbarem Zusammenhang mit der Wellenfrequenz des Lichtes ...
Wasserkristallfotografie
Bei einem Schweizer Institut, das Wasserkristallfotografien in Anlehnung an die Methoden Masaru Emotos erstellt, wurde destilliertes Wasser 3 Tage lang auf myID lichtHolz gestellt. Dabei entstanden die nachfolgenden Aufnahmen. Nach einem Tag: Die erste Aufnahme des destillierten Wassers zeigt sofort die Ausprägung eines wunderschönen Kristalls. ...
myID im Wiener Musikverein
Musiker sind immer wieder verblüfft darüber, dass ihr Publikum hörbar den Unterschied wahrnehmen kann, wenn sie auf lichtHolz von myID stehen. Die Wahrnehmungen gehen von harmonischer, weicher bis zu kraftvoller. Interessant ist es vor allem deshalb, weil es völlig unabhängig von der jeweiligen Klasse des Musikers oder der Klasse des Instrumentes wirkt...
Kundenrückmeldungen
Jetzt komme ich endlich dazu, Dir zu schreiben. Es ist mir ein so großes Anliegen, Dir danke zu sagen dafür, dass Du uns den myCocoon-Schlafplatz gebracht hast. Zu Beginn ging es uns ja nur um unseren schlechten Schlaf in unserer neuen Wohnung. Dieser hat sich ja beinahe sofort verbessert, seitdem wir den Schlafplatz bekamen. ...